Können Peptide das Immunsystem gegen Viren und Bakterien schützen?

LL37 und Thymosin alpha1 sind die Peptide, die das Immunsystem gegen Viren und Bakterien stärken. Entzündungen im Darm spielen eine wichtige Rolle bei der Entwicklung des Krebsrisikos, einer weltweit sehr häufigen bösartigen Erkrankung. Einige Peptide gehören zur Klasse der entzündungshemmenden Wirkstoffe, die als entzündungshemmende Peptide bekannt sind und bei der Heilung vieler entzündlicher Darmerkrankungen eingesetzt werden können. Peptide wie LL-37 und Thymosin alpha 1 (Tα1) weisen hervorragende antibakterielle, antimikrobielle und entzündungshemmende Eigenschaften auf und werden daher als hervorragende Arzneimittel gegen Bakterien und Viren eingesetzt (Lulu Zhang, 2019). Bevor wir uns in das Verständnis der Rolle von LL-37 und Thymosin alpha 1 (Tα1) bei der Entwicklung der Immunität gegen Viren und Bakterien vertiefen, müssen wir zunächst verstehen, was Peptide sind

 

Was sind Peptide?

Sie haben sicher schon von Proteinen gehört, Peptide sind eine triviale Version davon. Peptide bestehen, genau wie Proteine, aus Aminosäuren. Sie sind die Aminosäurenketten, die auch ein "Building Block of Protein" sind. Der Unterschied zwischen einem Peptid und einem Protein besteht darin, dass Peptide nicht so viele Aminosäuren enthalten wie Proteine. Peptide haben eine geringere Menge an Aminosäuren. Genau wie Proteine sind sie natürlich in den Lebensmitteln vorhanden. Da sie weniger Aminosäuren enthalten als Proteine, kann der Körper sie leichter abbauen. Da sie leichter aufgespalten werden können, durchdringen sie leicht den Darm und die Haut. Dadurch können sie effektiver und schneller in den Blutkreislauf gelangen. Quellen für natürlich vorkommende Peptide Die natürlich vorkommenden Peptide sind bei vielen biologischen Prozessen wichtig, die direkt oder indirekt an der Funktion des Körpers beteiligt sind. Peptide stammen größtenteils aus tierischen oder pflanzlichen Eiweißquellen, darunter

  • Molkereiprodukte: Milch, Eier, Fleisch
  • Fisch
  • Hafer
  • Soja
  • Hanfsamen
  • Leinsamen

 

Die Bedeutung von Peptiden im Körper

Aufgrund der außergewöhnlichen Eigenschaften von Peptiden neigen Wissenschaftler dazu, bioaktive Peptide in Labors nachzuahmen, um sie als Nahrungsergänzungsmittel zu verwenden, die sich positiv auf den menschlichen Körper und die Gesundheit auswirken.

Peptide haben unterschiedliche Auswirkungen auf den menschlichen Körper. Diese Wirkung hängt von der Anordnung der Aminosäuren ab, die sie enthalten. Es gibt zwei Haupttypen von Peptidpräparaten, die im Allgemeinen verwendet werden

 

  • Kollagen-Peptide: Sie wirken positiv auf die Haut und werden als Anti-Aging-Mittel eingesetzt.
  • Kreatin-Peptide: Für Muskelmasse und Kraftaufbau.

 Manche Menschen konsumieren Peptidhormone und Peptide zur Förderung sportlicher Aktivitäten. Die im Labor hergestellten Peptide werden in Kosmetika und Medikamenten verwendet. Es gibt Nahrungsergänzungsmittel, die Sie in medizinischen Fachgeschäften erhalten können. Diese Präparate werden auch bei der Behandlung von Diabetes und Sklerose eingesetzt.

Vorteile von Peptiden

In unserem Körper gibt es viele verschiedene Arten von Peptiden, die alle eine wichtige Rolle spielen. Synthetische Peptide müssen weiter erforscht werden, um einen Einblick in ihre spezifische Rolle und ihr Zielorgan zu erhalten. Einige der häufigsten Funktionen, die ein Peptid im menschlichen Körper erfüllt, sind die folgenden.

 

4-Your-Recovery-Plus-Anwendung-Shop

  • Verbesserung der Hautbarriere: Antimikrobielle Peptide sind entscheidend für die Bekämpfung von Bakterien und den Schutz des Körpers vor ihnen. Außerdem verbessern sie die Wundheilung.
  • Anti-Aging: Elastin und Kollagen sind für eine gesunde Haut verantwortlich. Kollagenpeptide können bei der Herstellung von Kollagen und Elastin helfen. Melanin, ein Hautpigment, wird durch AMP (antimikrobielle Peptide) hergestellt. Ein anderes AMP ist auch für die Aufhellung der Haut verantwortlich; eine synthetische Version davon kann bei Altersflecken oder "Hyperpigmentierung" helfen.
  • Muskelwachstum: Peptide sind aufgrund ihrer muskelaufbauenden Eigenschaften der Favorit von Gesundheitsenthusiasten und Sportlern. Kollagenpeptid und Kreatin unterstützen die Muskelreparatur und das Muskelwachstum.
  • Peptid-Supplemente: Zu den Nahrungsergänzungsmitteln gehören Peptide, die in Proteinshakes oder -pillen verkauft werden. Sie unterstützen das Gewicht, das Muskelwachstum, den Fettabbau und die Muskelregeneration.

 

  • Kreatinpeptid: für den Muskelaufbau
  • Ipamorelin: für Fettverbrennung und Gewichtsabnahme
  • Kollagenpeptid: für Haut, Haare und Gewichtsabnahme
  • BPC 157: Unterstützt die Erholung der Gelenke.
  • Follistatin: zur Gewichtsabnahme und zum Muskelaufbau.

 


LL37 und Thymosin alpha1

LL-37 ist ein antimikrobielles Peptid. Es zeigte antimikrobielles Verhalten gegen mehrere gram-negative und gram-positive Erreger. Aufgrund ihrer antimikrobiellen Eigenschaften werden sie auch als Ersatz für ein Antibiotikum verwendet. Kurz gesagt, sie zerstören mikrobielle Krankheitserreger. AMPs widerstehen der Invasion von Viren/Bakterien und verhindern Infektionen. Es hat sich gezeigt, dass sie die viszerale Schleimhautimmunreaktion auslösen, d. h. die Immunreaktion in den Schleimhäuten des Urogenitaltrakts, des Darms und des Atmungssystems, um die Auswirkungen einer Infektion zu kontrollieren und zu zerstören. Thymosin alpha 1 (Tα1) ist ein starkes Peptid, das von der Thymusdrüse produziert wird. Die Thymusdrüse ist ein wichtiger Teil unseres Immunsystems, in dem T-Zellen auf Millionen von Pilzen, Bakterien oder Viren reagieren, die unseren Körper angreifen könnten. Thymosin alpha 1 wird häufig bei chronischen Viruserkrankungen verschrieben, da es die Immunität verbessert. Außerdem beugt es Entzündungen vor, die normalerweise mit chronischen Krankheiten einhergehen und die für übermäßige Müdigkeit verantwortlich sind.  

Wichtige Supplemente zur Stärkung des Immunsystems

 


Funktionsweise von LL-37 und Thymosin Alpha 1:

4-Your-Recovery-Plus-Verpackung-und-Inhalt-ShopLL-37 gehört zur Familie der AMPs Cathelicidine. Wenn Neutrophile, eine Art weißer Blutkörperchen, sich vermehren, wird es als voll ausgereiftes Peptid freigesetzt. LL-37 wird in verschiedenen Geweben und Zellen freigesetzt, z. B. im Knochenmark, in zirkulierenden Neutrophilen, in Zellen im Magen-Darm-Trakt, in den Nebenhoden, in Epithelzellen der Haut und in der Lunge. Seine Produktion in den Makrophagen wird durch das Sonnenlicht, das Vitamin D in der Haut produziert, angekurbelt. Es dient als erster Soldat gegen Krankheitserreger, die Entzündungsherde und Wunden angreifen. Es ist schädlich für normale und bakterielle Zellen und widersteht dem proteolytischen Abbau. Viele verschiedene Studien weisen darauf hin, dass LL-37 bei der Behandlung von Krebszellen von Vorteil ist. LL-37 hemmt die Proliferation von Magenkrebszellen, indem es die Signalisierung des morphogenetischen Knochenproteins (BMP) entzündet. Thymosin Alpha erhöht die Wirksamkeit spezifischer Immunzellen, die als dendritische und T-Zellen bekannt sind.

 

 

Diese sind für Personen mit einem gestörten Immunsystem oder einer Infektion von entscheidender Bedeutung.

 

Tα1 weist antimykotische und antibakterielle Eigenschaften auf, die bei der Bekämpfung von Tumoren hilfreich sind, die Wirksamkeit von Impfstoffen verbessern und oxidative Schäden verhindern. Nahrungsergänzungsmittel mit Tα1 eignen sich hervorragend für Patienten mit Autoimmunkrankheiten oder Infektionen.

Tα1 unterstützt das Immunsystem bei der Beseitigung und Entdeckung von infizierten Zellen und Borreliosebakterien, es unterdrückt Entzündungen und verspricht so eine bessere Lebensqualität während der Behandlung.

Vorteile von LL-37

  • Umhüllt Pilze und Viren und zeigt antimikrobielle Aktivität gegen Bakterien
  • Hilft bei der Wundheilung
  • Kontrolliert die Infektion
  • Gleichgewicht der Gewebeentzündung
  • Verhindert die Bildung von Biofilmen

Vorteile von Thymosin Alpha 1

  • Hat antimykotische und antibakterielle Eigenschaften
  • Verbessert die Wirksamkeit von Impfstoffen
  • Verhinderung des Tumorwachstums
  • Zerstörung ungesunder Zellen, um das Krebswachstum zu stoppen
  • Stärkung des Immunsystems.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
4 Your Recovery Plus BPC-157 Body Protection Compound Patch 4 Your Recovery Plus BPC-157 Body Protection...
Inhalt 6 Stück (3,98 € * / 1 Stück)
ab 23,90 € *
4 Your Recovery - Schlaf und Regenerations Booster mit Melatonin und UCII® 4 Your Recovery - Der Booster für Schlaf und...
Inhalt 220 Gramm (19,50 € * / 100 Gramm)
42,90 € *
BPS-Pharma Zinc 75ers Zink Bisglycinat Zinc 75ers - Zink Bisyglycinat 75mg 120 Caps
Inhalt 120 Stück (0,15 € * / 1 Stück)
17,99 € *
TIPP!
VITAMIN D 5000 I.E. - 120 Kapseln VITAMIN D 5000 I.E. - 120 Kapseln
Inhalt 58 Gramm (31,02 € * / 100 Gramm)
17,99 € *